Bitte warten..



DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Datenschutzerklärung zur Datenverarbeitung auf der Website von

Psychologin Martina Horrak

(im Folgenden „Wir“ oder der “Verantwortliche“)

  1. Präambel
  • Diese Erklärung dient Ihrer Aufklärung und beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlicher Verantwortlicher, Ihre Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten und welche Rechte Sie als betroffene Person haben.
  • Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Grundrecht, welches wir sehr ernst nehmen. Jegliche Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie den einschlägigen Gesetzen der Republik Österreich.
  1. Welche Daten verarbeiten wir über Sie
  • Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Markenname und die Version ihres Webbrowsers sowie die gewählte Spracheinstellung, Ihr Betriebssystem, Ihren Internet Service Provider, die Website (URL), von der aus Sie auf unsere Website verwiesen wurden, bestimmte Cookies (siehe Punkt 7 unten), Datum/Uhrzeit und jene Informationen, die Sie selbst durch freiwillige Eingabe bei unserem Kontaktformular bzw bei Anmeldung zu unserem Newsletter eingegeben haben.
  • Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Verwendung des Kontaktformulars eingeben, werden wir ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwenden und speichern. Eine darüberhinausgehende Verwendung erfolgt, vorbehaltlich Punkt 3 dieser Datenschutzerklärung, nicht.
  • Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.
  1. Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:
  1. Um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  2. um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  3. um Angriffe auf unsere Website zu erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
  4. um auf Ihre Anfragen antworten zu können.

Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU-Datenschutzgrundverordnung, welches darin besteht, die oben in Punkt 3.1 genannten Zwecke zu erreichen.

  1. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an von uns eingesetzte IT-Dienstleister übermittelt.

  1. Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von zwölf Monaten speichern. Jene Daten, die Sie uns über das Kontaktformular mitgeteilt haben speichern wir bis zum Widerruf. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit eine gesetzliche Pflicht besteht oder eine längere Speicherung zur Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

  1. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter den gesetzlichen Voraussetzungen berechtigt:

  1. Zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten,
  2. die Berechtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet wurden, zu verlangen,
  3. von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und
  4. unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,
  5. Datenübertragbarkeit zu verlangen,
  6. die Identität von Dritten, an welche Ihrer personenbezogenen Daten übermittelt wurden, zu kennen und
  7. bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.
  1. Cookies
  • Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können z.B. verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.
  • Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Sessioncookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.
  • Folgende Cookies werden gesetzt

wordpress_test_cookie

Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet
Speicherdauer: wordpress_test_cookie bis Ende einer Sitzung.

wordpress_

Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet und gelten für andere Seitenbesucher nicht

Speicherdauer: wordpress_; bis Ende einer Sitzung.

wordpress_logged_in_

Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet und gelten für andere Seitenbesucher nicht

Speicherdauer: wordpress_; bis Ende einer Sitzung.

catAccCookies

Dieses Cookie wird vom UK Cookie Consent Plugin gesetzt, um zu speichern, dass die Cookie-Meldung akzeptiert wurde.

Speicherdauer: 30 Tage

  • Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihre Browser-Einstellung so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies aber auch blockieren oder löschen, wenn Sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser.
  • Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Verfahren beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.
  1. Links zu anderen Webseiten
  • Diese Website enthält Links zu anderen Webseiten. Der Verantwortliche ist nicht verantwortlich für Datenschutzerklärungen bzw. die Handhabung mit personenbezogenen Daten auf anderen Webseiten und der Verantwortliche hat auch keine Eingriffsmöglichkeit in Bezug auf die Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten auf anderen Webseiten.
  • Diese Datenschutzerklärung ist nur anwendbar in Bezug auf Daten, die vom Verantwortlichen selbst gesammelt und verarbeitet wurden.
  1. Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

office@psychologie-horrak.at

  1. Zuletzt aktualisiert am 08.01.2019